Die Massage für ZwischendurchMobile Massagen - En Laxim

  •     entspannend
  •     erfrischend
  •     belebend

In nur 20 Minuten wird auf einem speziell entwickelten Stuhl, in einer optimalen Sitzhaltung am bekleideten Körper, der Schulter-Nackenbreich, der gesamte Rücken, sowie Arme und Hände massiert.

 

Ursprung

Das Konzept wurde in den Achtziger Jahren in Amerika entwickelt und wird auch mit wachsender Begeisterung in Deutschland angenommen. Besonders Menschen in sitzende Berufen schätzen Mobile Massagen. Diese wirkt vitalisierend und entspannend, und wird am Arbeitsplatz ohne Öl, also bekleidet durchgeführt.

Ein kompfortabler, leicht aufzubauender Massagestuhl sorgt für eine optimale und entspannende Sitzposition. Durch spezielle Massagegriffe erhalten Sie nach kurzer
Zeit inspirierende Erfrischung – der Stress wird reduziert…

 

Einsatzorte für Mobile Massagen:

  • Arbeitsplatz
  • Messen, Kongresse
  • sonstige Veranstaltungen und Events

Vorteile:

  • Regeneration direkt vor Ort
  • Förderung der Leistungsfähigkeit, Motivation und Wohlbefinden
  • Steigerung der Konzentration
  • Stärkung des Engagements

 

Mobile MassagenPreise:
Einzelmassage 20 Minuten 29 Euro
ab 6 Personen je 20 Minuten  á 25 Euro
ab 10 Personen je 20 Minuten á 21 Euro

Entfernungspauschale:
Anfahrt bis 10 km frei
11-15 km = 15 Euro
ab 16 km = 25 Euro

 

Ab 2009 sind Anwendungen für betriebliche Gesundheitsmaßnahmen
bis zu einer Höhe von 500 Euro pro Mitarbeiter und
Jahr Steuer-und Sozialversicherungsfrei.

Diese Massagen versprechen keine Heilung, sie beinhalten keine
Diagnosen und sollten nicht den Arztbesuch ersetzen.

 


Gitta Saddig
Ayurveda Masseurin (BYVG)

Mobil: 0176 35405937
gitta@saddig.de